www.cultural-business.com 


  im Kontakt

Impressum

in Kürze für die Praxis aus der Praxis im Dialog im Link

Cultural ~ Busin€ss - Kultur mit Gewinn
Neulichkeiten I - Ihr N€wsletter zur Kulturvermarktung

Cultural Business ist eine Projektmanagementmethode innerhalb des Kulturmanagements.
Ihr Hauptziel ist es, Kulturprojekte und -Institutionen kostendeckend zu vermarkten. -| mehr

Es ist so weit, die erste Ausgabe der Neulichkeiten geht an den Start. Neulichkeiten? Warum wieder so ein Kunstwort? Ganz einfach: manche Inhalte sind anderen Branchen nicht neu für die Kulturvermarktung mitunter schon. "Neulich" für Sie aufgebaut ist die Website zu Cultural Business. Deswegen beschäftigen sich die Themen der heutigen Ausgabe hauptsächlich mit den Inhalten der Site und enthalten erste die Tipps für die Vermarktung Ihrer Kulturprojekte. Auch für diesen Newsletter gilt das gleiche wie für die Website: Sie ist nur so gut wie die Anregungen, die Sie uns per mail senden (Betreff: "Anregung") geben.

Viel Spaß und guten Umsatz ;-)

Ihr Christian Dingenotto


Für die Praxis - Werkzeuge für die tägliche Projektarbeit

Für jede einzelne Phase des Projektplanungsprozesses haben wir Checklisten, Formulare und Vorlagen zusammengestellt,die wir regelmäßig ergänzen. Fassen Sie mit dem Projektsteckbrief die Ergebnisse Ihrer Analysen und Planungen zusammen, so finden Sie in der Spalte Steuerung/Projektplanung Excel-Tabellen mit vorgefertigten Fomeln, die Ihnen das Rechnen und Kalkulieren erleichtern. Schließlich haben die meisten sich den Geisteswisenschaften gewidmet, um den Zahlen aus dem Wege zu gehen. Und die Vermarktung von Projekten gehört nicht gerade zum geisteswissenschaftlichen Kerngeschäft. Auch hier helfen Checklisten weiter ...
-|
mehr


Aus der Praxis - Museum am Kiekeberg

Wenn man Volskundler und Betriebswirt ist, führt das nicht unweigerlich zum Ausverkauf der Kultur. So zeigt der Direktor "am lebenden Beispiel" wie ein Museum auf gesunde wirtschafltiche Beine gestellt werden kann, obwohl sogenannte Bauernhausmuseen nicht gerade zu den Kulturinstitutionen gehören, die im Trend liegen ...
-|
mehr


Im Dialog - Anmeldeschluss für die Sommerakademie 2007 am 09.07.2007

Auch in diesem Jahr findet die Sommerakademie statt, dieses Mal in Marburg. Im Rahmen eines dreitägigen Crashkurses arbeiten die TeilnehmerInnen in einem virtuellen Kulturbetrieb und lernen die Praxis der Kulturvermarktung und des Cultural Business kennen. Teilnehmen könnnen höhere Studiensemester und Absolventen der Geisteswissenschaften ...
-|
mehr


Im Link - Pressemitteilungen mit open pr

Wenn man Volskundler und Betriebswirt ist, führt das nicht unweigerlich zum Ausverkauf der Kultur. So zeigt der Direktor "am lebenden Beispiel" wie ein Museum auf gesunde wirtschafltiche Beine gestellt werden kann, obwohl sogenannte Bauernhausmuseen nicht gerade zu den Kulturinstitutionen gehören, die im Trend liegen ...
-|
mehr

 

Inhalt

für die Praxis: Werkzeuge für die tägliche Projektarbeit
Sie wollen eine Veranstaltung planen, ein Budget kalkulieren oder mal schnell einen Flyer für ein Projekt erstellen? Doch bevor Sie mühsam Checklisten und Kalkulationstabellen bauen, oder sich selbst mit viel Mühe Grafikdesign beibringen, greifen Sie doch einfach auf unsere Vorlagen für den Download zurück.
-| mehr

aus der Praxis: Museum am Kiekeberg mit gutem Beispiel voran

Sie wollen vom Erfolg der anderen lernen? Das Museum am Kiekeberg hat durch neue sanfte betriebswirtschaftliche Konzepte den Staub einer altertümlichen Institution abgelegt und sich wachsende Besucherzahlen zugelegt.
-| mehr

im Dialog: Sommerakademie 2007 - Cultural Business in der Praxis

Sie wollen Erfahrungen im Projektmanagement machen, ohne sich gleich den Hals zu brechen? Auf der Sommerakademie 2007 in Marburg im September können Sie in einer virtuellen Firma arbeiten und lernen, wie Sie ein Projekt von der Machbarkeitsanalyse, über die wirtschaftliche Planung bis hin zur Gestaltung von Werbematerialien zum Erfolg führen können.
-| mehr 

im Link: Pressemitteilungen kostenlos bereitstellen über open pr

Sie wollen Pressemitteilungen zu ihrem Projekt verbreiten, und Ihnen fehlt ein ausgefeilter Presseverteiler? open pr ist eine der vielen hilfreichen Links, die nichts kosten und Sie in Ihrer Projektkommunikation weiter bringen.
-| mehr


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
copyright Christian Dingenotto 2007